Kontaktformular

Herzlich Willkommen bei der Société Générale! Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Anregungen oder Kritik per Telefon oder E-Mail. Die Angaben zu Ihrer Person sind natürlich freiwillig - Ihre E-Mail-Adresse brauchen wir jedoch, wenn Sie eine Antwort erhalten möchten. Wir rufen Sie aber auch gerne zurück - vermerken Sie dazu bitte "Rückruf" im Betreff oder Text und geben Sie Ihre Telefonnummer an.

Telefon

KONTAKTDATEN

ADRESSE

Société Générale
Global Markets
Neue Mainzer Strasse 46-50
60311 Frankfurt am Main

Hotline

0800 / 818 30 50

Unsere Experten sind börsentäglich von 8 bis 20 Uhr für Sie da.
Aus dem Ausland erreichen Sie uns unter: +49 69 7174 663.

Messen & Börsentage

Die Societe Generale ist auf folgenden Messen und Börsen-Tagen vertreten

Lernen Sie uns auf Anlegermessen und Börsentagen persönlich kennen oder besuchen Sie unsere deutschlandweiten Seminare zu Zertifikaten und Optionsscheinen. Infos zu den Veranstaltungen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

PRAKTIKUM BEI DER SOCIETE GENERALE IM BEREICH DERIVATIVE PRODUKTE

Als eine der führenden Banken im weltweiten Derivategeschäft bieten wir Ihnen ein interessantes Praktikum mit verschiedenen Aufgabenfeldern. Wenn Sie mehr wissen wollen, haben Sie den Mut und setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Aktuell zwei freie Praktikumsstellen

Praktikum Produktmanagement / Marketing / Emissionen
  • Dauer: 4 - 6 Monate
  • Einsatzort: Frankfurt am Main
  • Beginn: individuell möglich

Stellenbeschreibung

  • Marketing für Zertifikate und Optionsscheine
  • Unterstützung bei der Erstellung von Newslettern und Marketingdokumenten
  • Unterstützung bei der Beantwortung von Kundenanfragen
  • Erstellung von Präsentationen für Veranstaltungen und Kundentermine
  • Organisation und Präsenz auf Veranstaltungen für Investoren
  • Recherche und Research-Aufgaben
  • Unterstützung bei der Emission neuer Produkte
  • Pflege der Internetpräsenz

Anforderungsprofil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsinformatik
  • vorzugsweise Bachelor ab dem 3. Fachsemester oder bereits im Master-Studium
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel, Word, Power Point und mit dem Internet
  • Erfahrung mit Derivaten vorteilhaft
  • Fähigkeit zu eigenständigem und gewissenhaftem Arbeiten, Teamgeist, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Interesse am Kapitalmarkt erwünscht

Sie sollten in jedem Fall auch dann einen kühlen Kopf bewahren können, wenn es an den Finanzmärkten hoch hergeht. Neben einem sehr dynamischen und eigenverantwortlichen Arbeitsumfeld verstehen sich eine volle Integration in das German Sales Team und ein umfassender Einblick in die Abläufe des Derivategeschäfts von selbst.

BEWERBEN

Praktikum Cross Asset Distribution Sales
  • Dauer: 4 - 6 Monate
  • Einsatzort: Frankfurt am Main
  • Beginn: individuell möglich

Stellenbeschreibung

  • Als Praktikant(in) unterstützen Sie das Sales Team bei der Neuauflage, Verwaltung und Vermarktung von Emissionen
  • Sie bearbeiten telefonisch und schriftlich Kundenanfragen
  • Sie begleiten den Vertriebsprozess von Investmentlösungen, beginnend mit der Idee, über die Preisfindung, bis zur Vermarktung
  • Sie übernehmen Aufgaben im Kundenmanagement sowie bereiten Vertriebsdokumentationen und -präsentationen vor
  • Die Koordinierung von administrativen Aufgaben für das German Sales-Team vervollständigen Ihr Tätigkeitsgebiet

Anforderungsprofil

  • Sie interessieren sich für Finanzanlagen und haben fundierte Kenntniss des Kapitalmarktes
  • Sie studieren eine für Ihre Aufgaben relevante Fachrichtung
  • Vorzugsweise befinden Sie sich mindestens im 3. Fachsemester des Bachelors oder sind bereits im Masterstudium
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind fließend
  • Sie sind fit in MS-Office

Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen gesammelt, idealerweise mit einem Finanzdienstleister. Sie verfügen über gutes finanzmathematisches Vorstellungsvermögen und Grundausbildung. Sie haben redaktionelle und kommunikative Fähigkeiten vorzuweisen. Sie verfügen über eine hohe Belastbarkeit und sind zielorientiertes sowie selbständiges Arbeiten gewohnt. Teamgeist und Eigeninitiative setzen wir voraus.

BEWERBEN

KONTAKTDATEN

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte per Post oder E-Mail.

Adresse

Société Générale

Global Markets
z.Hd. Herrn Stefano Angioni
Neue Mainzer Straße 46-50
60311 Frankfurt am Main

Telefon

0800 / 818 30 50

Ansprechpartner

z.Hd. Herrn Stefano Angioni

UNSERE GLOBALE PRÄSENZ

Die Société Générale ist eine der größten Banken der Eurozone und zudem im Euro STOXX 50 Index vertreten. Gegründet 1864 in Paris, beschäftigt die Bank heute mehr als 148.000 Mitarbeiter in 76 Staaten. Die Aktivitäten der Bank sind in drei Kernbereiche gebündelt: Das Privat- und Geschäftskundengeschäft in Frankreich, das internationale Privat-, Geschäftskunden- und Finanzdienstleistungsgeschäft sowie Global Banking and Investor Solutions. In diesem dritten Bereich, der viele Aspekte des Investment Bankings umfasst, ist auch das Geschäft mit Derivaten und strukturierten Produkten angesiedelt.

Hier gehört die Société Générale zu den Pionieren im Handel von Optionsscheinen und Zertifikaten. Als innovative Universalanbieterin sind wir auch am deutschen Markt aktiv. Mit unserem Handels- und Vertriebsteam betreuen wir derzeit mehr als 160.000 Produkte auf über 700 Basiswerte der Asset-Klassen Aktien, Indizes, Rohstoffe, Währungen, Volatilität und Zinsen.

Stand: 30.09.2017

Quelle: http://www.societegenerale.de

AWARDS

  • Award
    Derivatives House of the Year
    2016
  • Award
    Best House Europe
    Best Performance in Germany
    2017
  • Award
    #1 Dealer: 5 years in a row
    #1 Commodity Research: 5 years in a row
    2017
  • Award
    Most innovative Bank for fixed income, currencies and commodities (ficc) trading
    2017

Societe Generale - Eine starke Gruppe

Weitere Informationen über die Société Générale Gruppe und unsere weltweiten Aktivitäten finden Sie auf unseren Internetseiten

Rating und Bonität

Die Zahlungsfähigkeit einer Emittentin wird regelmäßig von Ratingagenturen, wie etwa Standard & Poor´s, Moody´s oder Fitch, bewertet. Diese beurteilen die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens auf Basis einer Vielzahl von quantitativen und qualitativen Faktoren sowie Erfahrungs- und Umweltkriterien. Das ermittelte Rating repräsentiert die Wahrscheinlichkeit der künftigen Zahlungsfähigkeit. Die Ratingskala reicht von AAA (beste Bonität) bis D (Zahlungsverzug oder -ausfall). Die Erweiterung +/- oder 1,2,3 ermöglichen eine weitere Differenzierung innerhalb der einzelnen Klassen.

Kurzfristiges Bonitätsrating

  • P-1
    Moody's
  • A-1
    Standard and Poor's
  • F1
    Fitch

Anleger sollten beobachten, dass Ratings immer auf Daten der Vergangenheit basieren und daher unter Umständen keine aktuelle Bonitätssituation widerspiegeln können. Eine alternative Beurteilung der Bonität eines Unternehmens bietet der Markt Credit Default Swaps (CDS).

Stark vereinfacht kann ein CDS als eine Versicherung gegen den Zahlungsausfall einer Emittentin verstanden werden. CDS werden zwischen institutionellen Marktteilnehmern frei gehandelt. Die Höhe der jeweiligen CDS-Preise - also der Versicherungsprämien - gibt die erwartete Ausfallwahrscheinlichkeit wieder. Eine niedrige CDS-Prämie lässt auf eine gute Bonität, eine hohe CDS Prämie und auf eine niedrige Bonität schließen. Insbesondere der Vergleich der CDS-Prämien für verschiedene Emittenten kann Anlegern also Aufschluss über die aktuelle Bonitätslage geben.

Langfristiges Bonitätsrating

  • A2
    Moody's
  • A
    Standard and Poor's
  • A+
    Fitch

RECHTLICHE DOKUMENTE